IT___Business

Sektor: IT & Business Dienstleistungen

IT Business Services & Subsektoren

Axel Brill, Jonathan Simnett, Michel Annink und Miro Parizek bilden das Expertenteam im Bereich IT und Business Dienstleistungen. Sie verfügen über jahrzehntelange operative und transaktionsbezogene Erfahrung im Dienstleistungssektor sowie ein weltweites Netzwerk relevanter Käufer.

Unser Team hat erfolgreich Projekte in Bereichen wie Call- und Servicezentren, Compliance-Testing, Distributionsdienstleistungen, Hosting, IT-Sicherheit, Managed Systems, Near- und Offshore-Entwicklung, Software-Implementierung und Systemintegration geleitet und in einer Vielzahl von Branchen wie Automobil, Banken, Gesundheitswesen, Versicherungen, Behörden, Fertigung und Einzelhandel beraten.

Das IT und Business Dienstleistungs-Team hat Transaktionen sowohl mit strategischen Käufern als auch mit Finanzinvestoren wie Carlyle, EDS (jetzt Teil von HPE), GLI, Horizon Capital, IAV, SAGlobal und Via Equity Partners abgeschlossen.

Hauptsitze der Zielunternehmen (1H2019)

Headquarters_of_IT_Services_Targets

Featured Transaction

Der Verkauf von CPU 24│7 an IAV

Hampleton Partners beriet die CPU24│7, einen führenden Anbieter von High-Performance-Computing (HPC)-Lösungen aus Potsdam, bei der Übernahme durch die IAV GmbH mit Hauptsitz in Berlin. Dank dieser Übernahme verfügt IAV, der führende Ingenieurdienstleister für die Automobilindustrie, nun über einen beispiellosen Erfahrungsschatz bei Computer-Aided Engineering (CAE)- und HPC-Anwendungen und Expertise in der Konfiguration, Bereitstellung und Wartung von Hochleistungsrechensystemen. IAVs Kunden können somit ressourcenintensive CAE-Tätigkeiten, die andernfalls unwirtschaftlich und nicht durchführbar wären, einfach auslagern.

Featured Transaction

Der Verkauf von 360 Vertical Solutions an SAGlobal

Hampleton Partners beriet SAGlobal bei deren Übernahme von 360 Vertical Solutions, einen führenden Anbieter von Microsoft Dynamics 365 CRM- und Vertriebslösungen für professionelle Dienstleistungen, bei dessen Akquisition durch SAGlobal. Mit dieser Fusion wurde der unbestrittene Marktführer für Microsoft Dynamics 365-Anwendungen für Dienstleister und andere projektbasierte Organisationen geschaffen. Das neue Unternehmen wird unter dem Namen SAGlobal tätig sein, aber gleichzeitig die wichtigsten Anwendungen von 360 Vertical Solutions, wie AEC360, Legal 360 und Sync360, beibehalten und erweitern.

Featured Transaction

Der Verkauf von NMi and GLI

Hampleton Partners beriet die britischen Gründer der NMi Metrology & Gaming Ltd. in Wales beim Verkauf ihres Unternehmens an die GLI Group (GLI). NMi Metrology & Gaming ist als Unternehmen im Bereich Compliance- und Wirtschaftsprüfung mit Spezialisierung auf Gaming und IT-Sicherheit tätig. Der Käufer, die GLI Group aus New Jersey, ist auf hochqualitative, länderbezogene Lotterie- und iGaming-Tests sowie Evaluierungsdienstleistungen mit Laborniederlassungen auf sechs Kontinenten spezialisiert.

Jonathan-Simnett

Director

Jonathan Simnett

Jonathan Simnett ist bereits seit mehr als drei Jahrzehnten im Bereich der Unternehmenstechnologie tätig, sowohl im Management und der Umstrukturierung bestehender Unternehmen als auch bei der Beratung von Managern und Investoren in schnell wachsenden Technologiebereichen zu den Themen Wachstum, Change Management, Markteintritt, Technologietransfer und M&A.Er hat mit großen und börsennotieren Unternehmen aus den Bereichen Infrastruktur und Systemintergration gearbeitet, darunter AT&T, Avaya, BroadSoft, BT, C&W, Cisco, HP, Global Switch, GMC, Huawei, Informix, Infosys, Intel, Myriad Group, Novell, IBM, IGT, Nortel, OpenReach, Pace, TCS, und Sybase.

Contact Jonathan

Jetzt downloaden

IT & Business Dienstleistungen Report 1H2019

IT & Business-Dienstleistungen werden auch weiterhin einen relevanten Sektor darstellen, beinhaltet er doch so wichtige Themen wie Telekommunikation, Systemintegration und BPO-Dienstleistungen sowie IT-Sicherheit. Technologien wie Big Data-Analytik, Cloud-Computing und das Internet der Dinge dringen weiterhin mehr und mehr in diese Bereiche ein. Die sich daraus ergebende Konsolidierungswelle wird gerade von jenen Unternehmen angetrieben, die ihre Marktrelevanz und ihren Platz ganz vorne sicherstellen wollen.

Mehr erfahren
Enterprise-Software-report-cover-thumbnail-1h2019

News

Fünfjahreshoch bei Enterprise Software M&A und steigender Wettbewerb bei IT & Business Services

Die aktuellen M&A-Marktreports zu den Bereichen Enterprise Software und IT & Business Dienstleistungen des internationalen Technologieberaters Hampleton Partners zeigen ein stetiges Wachstum des Transaktionsvolumens, der Multiplikatoren und Bewertungen, wobei Enterprise Software M&A mit einem satten offengelegten Transaktionswert von 182,2 Milliarden US-Dollar in 2018 ein Fünfjahreshoch erreichte. Der Bericht zu IT & Business Dienstleistungen zeigt eine Gesamtzahl von 421 Transaktionen für 2018.

Backgorund
"Hampleton war kreativ und hat nicht nur in eine Richtung gedacht, sondern das gesamte Ökosystem berücksichtigt, um den richtigen Partner für uns zu finden."
Ken Belotsky - Vorstandsvorsitzender - Bright Box
"Es ging nicht nur darum, ein Unternehmen zu verkaufen, sondern auch um die nächsten strategischen Schritte. In dieser Hinsicht profitierten wir sehr von Hampletons großartiger Unterstützung."
Gregor Walter - CEO - pixi* Software
"Die Zusammenarbeit mit Hampleton Partners war hervorragend. Sie haben jeden Aspekt des Prozesses von Anfang bis Ende begleitet und damit eine optimal Transaktion für unsere Anteilseigner geschaffen. Gleichzeitig konnten wir als unabhängiges Unternehmen bestehen bleiben."
Ilkka Starck - CEO - Profit Software
“Es war unglaublich bei meiner Suche nach einem ‚neuen Zuhause‘ für mein Lebenswerk mit dem Team von Hampleton zusammen zu arbeiten. Nach über vier Jahrzehnten Aufbauarbeit gelang es den besten Partner unter vielen Interessenten für Tonbeller AG zu finden. Hampleton managte jedes Projektdetail und leitete die Auktion, die innerhalb von sieben Monaten in einer Vertragsunterzeichnung und einem Closing mündete. Wir sind sehr glücklich mit den Resultaten, die weit über unsere höchsten Erwartungen gingen.”
Rutger Hetzler - CEO - Tonbeller AG
"Hampleton sind mit ganzem Herzen dabei. Sie wissen was sie tun und haben Spaß daran. Wir vertrauten ihnen voll und ganz."
Gijs Hubben - CEO - BaseCase
"Das Team von Hampleton hat nie locker gelassen und uns dabei geholfen das gewünschte Wachstumskapital durch einen Investor aus der Industrie zu sichern, der nicht nur die finanzielle Mittel aufbringt, sondern auch über das nötige Know-How und industrierelevante Verbindungen verfügt. Hampleton denkt strategisch und nicht nur finanzorientiert."
Dr. Eric Lindner - CEO - FBGS
"Ich war sehr beeindruckt von Hampletons technischem Verständnis für die hochkomplexen Industrieprodukte, die FBGS produziert, und wie sie mit ihrem globalen Netzwerk unseren Münchener Co-Investor in Kalifornien gefunden haben."
Stephan Beier - Senior Investment Manager - bm|t beteiligungsmanagement thüringen
"Mit X2 Equity haben wir einen neuen Investor gewonnen, der uns nicht nur finanziell unterstützt sondern auch über erhebliche Erfahrung in der Skalierung von Technologieunternehmen verfügt und uns somit ergänzende operative Ressourcen und Unterstützung bereitstellt."
Dr. Eric Lindner - CEO - FBGS
"Hampeltons Verständnis des IT-Dienstleistungs-Sektors und unseres Unternehmens, sowie deren Stärke bei der Modellbildung und Erfahrung bei Transaktionen waren eine wichtige Unterstützung für uns, während wir unser Unterhemen mithilfe einer Reihe von strategischen Akquisitionen erweitert haben."
Stephen James - CEO und Gründer - SAGlobal
"Hampleton hat uns geholfen, einen Partner zu finden, der eindeutig sehr gut zu uns passt, an den wir von uns aus aber nicht gedacht hätten."
Uwe Reissenweber, Gründer und Geschäftsführer von DOCUFY